Zwölf Chakren

In jüngster Zeit hat dich das Chakrensystem in der Darstellung in der Netzgemeinde von sieben auf zwölf Hauptchakren erweitert. 

Die traditionellen Chakren sind:
Wurzelchakra, Sakralchakra, Solarchakra, Herzchakra, Kehlkopfchakra, Stirnchakra, Kronenchakra.
Die fünf weiteren Chakren galten früher als Nebenchakren.
Es sind:
das Erdstern Chakra (earth star chakra),
das Nabelchakra (navel chakra),
das Seelenstern Chakra (soul star chakra),
das Kausalchakra (causal chakra),
das Sternentor Chakra (stellar gateway chakra).

Diese Fünf scheinen eine gemeinsame andere Eigenschaft zu haben als die sieben traditionellen Hauptchakren. 

Earth Star Chakra – 272 Hertz

Navel Chakra – 304 Hertz

Soul Star Chakra – 360 Hertz

Causal Chakra – 416 Hertz

Stellar Gateway Chakra – 448 Hertz